Abenteuerlicher Sonntag in Schmallenberg

Eine Woche mit fünf Festtagen geht zu Ende: die Schmallenberger Woche! Wieder war sie ein voller Erfolg mit viel Spaß für die Großen und Kleinen. Die Weststraße und Oststraße wurden zu Feierstraßen umgebaut. Die Schmallenberger und die vielen Gäste aus Nah und Fern haben gefeiert. Am Sonntag bin ich, wie viele andere auch, noch ein letztes Mal durch die schöne Stadt gelaufen. Trotz wolkenverhangenem Himmel war es einfach toll!

Weiterlesen

„Bier & Barbecue“ bei Hotel Flurschütz

Im September 2015 begann die Erfolgsstory von Edgar Rameil mit seiner Hausbrauerei in Saalhausen. Seit zwei Jahren gibt es das Flurschütz Edel, eine der mittlerweile drei Sorten der kleinen Brauerei, im Hotel Flurschütz. Sie ist die wohl kleinste Brauerei im Sauerland! Ich weiß jetzt, wie das handwerklich gebraute Landbier entsteht, denn ich habe beim Brauseminar in den Braukessel geschaut…

Weiterlesen

Erdbeerträume im Sauerland

Zur beginnenden Sommerzeit gibt es wieder eine himmlische Köstlichkeit: Erdbeeren! Aus den süßen kleinen Früchten kann man allerhand Leckereien zaubern. Am besten schmecken die Erdbeeren, wenn sie frisch gepflückt auf den Tisch kommen. Hier bei uns im Sauerland gibt es einige Felder, wo ihr euch die leckeren Früchte pflücken könnt.

Weiterlesen

Wilde Hilde zwischen Hopfen und Malz im Esselbräu

Dieses Bier gibt’s nur in Eslohe: das Esselbräu, echt sauerländische Bierkulinarik, gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot! Es ist so lecker, da nehmt ihr euch sicher eine große Partyflasche mit nach Hause. Bei einer Brauereiführung hat uns der Braumeister Werner Schulte herumgeführt. Neben hellem Pils und dunklem Landbier durften wir auch einen besonderen Tropfen kosten…

Weiterlesen

Kulinarische Stadtführung Schmallenberg

Samstagmorgen, 10:30 Uhr im Holz- und Touristikzentrum Schmallenberg: Unser Treffpunkt für die Kulinarische Stadtführung in Schmallenberg. Acht Stationen innerhalb der Kernstadt erwarten uns, dazwischen mächtig Kurzweil, viele Informationen über die Stadt und auch das ein oder andere, was selbst alteingesessene Schmallenberger nicht unbedingt wissen. Es war also nicht nur Gaumenfreude angesagt, sondern auch Geistesfreude!

Weiterlesen

Benachrichtigungen per WhatsApp:

1. Speicher einfach meine Nr.: 0175-5666995 unter Wilde Hilde in deinem Telefonbuch.

2. Schicke „Start“ und ich schreibe dir, wenn es was neues auf meinem Blog gibt!