Sauerländer Osterbräuche (mit Osterlamm-Rezept!)

Bunt gefärbte Eier, Schokoladenhasen, Fisch am Karfreitag und Festessen am Ostersonntag und Ostermontag: Bräuche und Traditionen, die sicher jeder kennt. Ich erinnere mich auch an das Osterlamm, welches meine Oma jedes Jahr an Gründonnerstag gebacken hat. Heute verrate ich euch nicht nur das Rezept meiner Oma, sondern nehme euch mit auf einen kleinen Streifzug durch ein paar Osterbräuche im Sauerland, wie zum Beispiel die Osterfeuer (oben im Bild: das Osterfeuer der Waterpoote Attendorn).

Weiterlesen

Benachrichtigungen per WhatsApp:

1. Speicher einfach meine Nr.: 0175-5666995 unter Wilde Hilde in deinem Telefonbuch.

2. Schicke „Start“ und ich schreibe dir, wenn es was neues auf meinem Blog gibt!