Schlagwort

Skifahren

Aktuelles Reiseziele

5 Fakten über das schöne Sauerland

Es ist das „Land der tausend Berge“

Das Sauerland ist eine von Buchen- und Fichtenwäldern geprägte Mittelgebirgsregion in Westfalen, die über keine eindeutigen Grenzen verfügt und namentlich aus dem mittelalterlichen „Suderland“ entstanden ist. Erstmals erwähnt wurde der Begriff im Jahre 1266.

Die zahlreichen – und gefühlten „tausend“ – Erhebungen haben dem Sauerland seinen inoffiziellen Titel verschafft. Das „Land der tausend Berge“ verfügt über 12 Klettergebiete. Der höchste Berg des Sauerlandes und ganz Nordrhein-Westfalens ist der Langenberg zwischen Willingen und Niedersfeld mit 843 m, der bekannteste wahrscheinlich der Kahle Asten (842 m) bei Winterberg.

Weiterlesen